Softwaremäßig gibt es eine deutsch-schweizerische (kurz sg – „Swiss German“) und französisch-schweizerische (kurz sf – „Swiss French“) Tastatur, wobei in der italienischsprachigen Schweiz ebenfalls die französische Einstellung verwendet wird. Deshalb behalten manche Dvorak-Tastaturbelegungen die Qwerty-Anordnung bei für die Tastenkombinationen mit der Strg-Taste. Verwendung findet eine virtuelle Tastatur für Deutsch vor allem bei mobilen Endgeräten, die ohne externes Keyboard bedient werden. Semantische Anordnungen von Tastenkombinationen, wie z. In seiner 1964 in 1. Klicken Sie auf „Tastatur“ und ändern Sie hier die bevorzugte Systemsprache, ändert sich auch das Layout Ihrer Tastatur von Englisch auf Deutsch. Die Schweiz hat eine eigene Tastaturbelegung, definiert unter SN 074021:1999. Auf die Umlaute in Großbuchstaben (Ä, Ö, Ü) sowie auf verschiedene französische diakritische Zeichen kann nicht direkt zugegriffen werden. Entsprechend wird die US-Tastaturbelegung im genannten US-amerikanischen Standard auch als „ASCII Layout“ bezeichnet. Die im, Direktzugriff: ö, ä, ü (sg) bzw. B. Dvorak) nicht mehr schnell und problemlos mit einer Hand zu erreichen. Dieses und die Zeichen „≤“ und „≥“ bleiben mit der Unterstrich-Tottaste (auf der H-Taste) eingebbar. Je nach Sprache und Land gibt es unterschiedliche Tastaturlayouts (bspw. Die Tastaturnormen sind an die in den Ländern verwendeten Sprachen angepasst (s. a. Amtssprache). [28] Dieser Studie wird allerdings in einem Leserbrief an Reason von Randy Cassingham, Autor eines 1986 erschienenen Buches über die Dvorak-Tastatur,[29] ebenfalls ein „gross bias“ und gestalterische Mängel vorgeworfen. Diese Anordnungen der Buchstabentasten gehen auf das 19. Mit der Umschalttaste (Shift) auf einer deutsch-schweizerischen Tastatur wird in die französisch-schweizerische Betriebsart umgeschaltet, d. h. ein Shift-ö erzeugt ein é (und umgekehrt). Esc-Taste: Die Escape-Taste hat kontextabhängig unterschiedliche Funktionen. [27] 1944 unternahm die US Navy eine Studie, die dies zu bestätigen schien, schritt aber nicht zur von der Studie vorgeschlagenen Konsequenz, die Schreibkräfte umzuschulen. Es reicht unter einigen Betriebssystemen nicht aus, die Tastaturbelegung zu ändern, da manche Programme die Tastencodes auslesen. Sie sind meist aufgeteilt in, Funktionstasten sind meist zwölf Tasten, beschriftet mit F1 bis F12. [38] Sie ist mit Blick auf die deutsche Sprache sowie ihre Anglizismen entworfen und verfolgt den Ansatz, Schreibkomfort durch weniger Fingerbewegungen mit Ergonomie zu verbinden. Man kann zwar mit einer englischen Tastatur auch Deutsch schreiben, allerdings ist das Layout der Tasten nicht nur ungewohnt, es fehlen eben auch eigene Tasten für die Umlaute und das „ß“. QWERTZ-Tastaturbelegungen werden in … Dazu werden eine andere Zeichenanordnung und ggf. Es wird vielfach vermutet, dass Sholes zudem die Buchstaben des englischen Begriffs typewriter (deutsch Schreibmaschine) absichtlich alle in der ersten Zeile unterbrachte, um dem Verkaufspersonal das schnelle Demonstrieren des Tippvorgangs zu erleichtern. Ein Großteil solcher Alternativbelegungen erweitert die Menge der Zeichen, die mit der Tastatur direkt eingegeben werden können. Die QWERTZ-Variante findet sich auch in Osteuropa, sofern das lateinische Alphabet benutzt wird (mit Ausnahme von Polen, Lettland, Estland und Litauen). Es gibt jedoch keine gesicherten Daten, die einen ursächlichen Zusammenhang zwischen der QWERTY-Belegung und dem Auftreten dieser Krankheitsbilder belegen. Dell Latitude 5285/5290 Reisetastatur - deutsch (QWERTZ) IP65 Tastatur mit Ständer für den Latitude 12 Rugged Tablet - Swiss Dell IP65 Tastaturabmit Ständer für den Latitude 12 Rugged Tablet-PC - … Beim Tippen wird automatisch die verwendete Sprache erkannt und gewechselt. Wenn häufig als Kombination vorkommende Buchstaben auf der Tastatur nebeneinander liegen, so liegen auch die Typenhebel dieser Buchstaben im Mechanismus der Schreibmaschine nebeneinander, haben somit eine größere Berührungsfläche und verhaken sich öfter. Diese Umwandlung berücksichtigt die aktuell gewählte Sprache am Betriebssystem und es empfiehlt sich deshalb die Tastatur US-International der deutschen Sprache hinzuzufügen. Ab 2012 wurden Tastaturen mit T2-konformen Tastenbeschriftungen hergestellt. Mit ihr sollen für übliche französischsprachige Texte 80 % der Anschläge in der mittleren Buchstabenreihe liegen, gegenüber knapp über 20 % bei der AZERTY-Belegung; außerdem sollen die Anschläge gleichmäßig auf die linke und rechte Hand verteilt sein. Ansonsten fungiert sie als „linke Alt-Gr-Taste“. Die deutsche Norm DIN 2137:2018-12 definiert drei Tastaturbelegungen: T1 (Tastaturbelegung 1), E1 (Erweiterte Tastaturbelegung 1) und E2. Wir zeigen, wie Sie die Tastatur wieder auf Deutsch stellen. Das Tastaturlayout ist frei erhältlich für Windows, Mac OS X und Linux. Die Belegung ermöglicht die Eingabe aller EU-Amtssprachen, die Lateinschrift verwenden, sowie zahlreicher in afrikanischen Sprachen verwendeter Sonderbuchstaben. [4][5][6] Es gibt keine gesicherten Belege für diese Vermutung. Sholes verteilte die häufigsten Buchstaben der englischen Sprache E, T, O, A, N und I möglichst gleichmäßig im Halbkreis. Seit 1978 ist diese Belegung nationaler Standard in Bulgarien. u.) Dabei sind die Tasten so angeordnet, dass nach ergonomischen Gesichtspunkten möglichst flüssiges Schreiben möglich sein soll; Näheres dazu findet sich (unter anderem) bei mwbrooks. [17] Sonderzeichen wie Umlaute werden mit der AltGr-Taste erzeugt. Der aktuell (Stand September 2019) vorhandene Bestand an deutschen Rechnertastaturen entspricht zum Großteil dieser Belegung. Beim Wettbewerb Jugend forscht gewann 2005 die als ergonomisch herausgestellte RISTOME-Tastaturbelegung[35] im Fachgebiet Arbeitswelt den ersten Preis. Dazu dienen unter anderem kombinierende Zeichen – man kann beispielsweise die Umlaute aus den Überpunkten der Diärese (Trema) und den Buchstaben a, o oder u kombinieren. Der einzige Unterschied ist die Handhabung von drei sprachspezifischen Sonderzeichen: Die Sondertasten sind sprachneutral ausgelegt; dazu sind diese Tasten mit den englischen Begriffen versehen, so unter anderem Caps Lock, Del, Ctrl, Insert. Laut Praxistest kann die Logitech K280e Pro Kabelgebundene Business Tastatur für Windows, Linux und Chrome, USB-Anschluss, Handballenauflage, Spritzwassergeschützt, PC/Laptop – schwarz mit 90 Prozent (Amazon) empfohlen werden. é, à, è (sf) sowie die Tottasten ¨ und ^, mit Shift: é, à, è (sg) bzw. Außerdem wird die AltGr-Taste oft mit „Alt“ markiert, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. Aufgrund ihrer Reinigungs- und Desinfektionsfähigkeit ist sie besonders für den Einsatz in Krankenhäusern, Arztpraxen und mikrobiologischen Laboren geeignet. In der Windows-Welt haben sich folgende Konventionen herausgebildet, die teilweise von anderen Systemen übernommen wurden: Auf dem Macintosh sind je nach Betriebssystemversion die Tasten F1 bis F4 und F7 bis F12 durch das Betriebssystem vorbelegt. Daraus ergeben sich kurze Wege, die nicht nur schneller zu tippen sein, sondern Finger und Sehnen entlasten sollen. Virtual German Keyboard (Deutsch) for writing text with German characters on screen. Nur ein Monitor ist noch nötig. Als Indikator wird gelegentlich die Anzahl der Wörter, die allein unter Zuhilfenahme von Tasten auf der Grundlinie geschrieben werden können, herangezogen. Ein akzentuierter Buchstabe wird geschrieben, indem man zuvor die entsprechende Tottaste drückt (sie aber nicht gedrückt hält) und als nächstes den Buchstaben eingibt, den man akzentuieren möchte. Luxemburg hat keine eigene Tastaturbelegung. B. die Cursorbewegung mit H, J, K, und L im vi gehen durch die Neubelegung verloren. Auf der QWERTZ-Tastatur seien das nur 75 Wörter, auf Dvorak 1400, der Helmut-Meier-Belegung rund 1600 und auf der Neo über 3600. pharm. Sie bietet daher keine Möglichkeiten, irgendwelche diakritischen oder akzentuierten Zeichen einzugeben, was die Tastatur unpassend für die meisten anderen Sprachen macht. In Frankreich und Belgien werden AZERTY-Tastaturbelegungen verwendet, wobei sich die französische und die belgische Variante in der Anordnung einiger Satz- und Sonderzeichen unterscheiden (speziell?,!, @, -, _, +, = und §). Für das Schreiben kurzer Texte in … Diese Schriftzeichen können zwar häufig über bestimmte Tastenkombinationen verwendet werden, was aber recht umständlich und ungewohnt ist. sowie , Komma. Eine virtuelle Tastatur Deutsch ist eine Bildschirmtastatur, die am Bildschirm angezeigt und mit der Maus bedient wird. Diese Namen ergeben sich aus den ersten sechs Tasten der obersten Buchstabenreihe. Bedienelement für den Computer und dient dazu, auf dem PC Texte schreiben und Befehle erteilen und ausführen zu können. Mit Stand November 2020 stehen Treiber für Microsoft Windows[7] und Linux zur Verfügung, allerdings ist noch keine Hardware erhältlich. B. Australien, English Canada, Hongkong, Neuseeland, Südafrika, Malaysia, und Indien), aber nicht im Vereinigten Königreich oder Irland verwendet. In wenigen Minuten wandeln Sie Ihre Tastatur in eine zweisprachige um. Verschiedene standardisierte Tastaturbelegungen, speziell QWERTY-/QWERTZ-/AZERTY-Belegungen, stehen wegen mangelnder Berücksichtigung der Ergonomie unter Kritik. Die Arbeit der mehrsprachigen Bundesverwaltung wäre ohne eine Einheitstastatur zumindest stark erschwert. Diese Tasten dienen dazu, den „normalen“ Tasten eine andere Bedeutung zu geben. 1868 ordnete der US-amerikanische Drucker und Zeitungsherausgeber Christopher Latham Sholes die Tasten der Schreibmaschine erstmals nicht mehr alphabetisch an, allerdings nicht, wie häufig angenommen, im Interesse flüssigen Schreibens. Die Zeichen „<“ und „>“ nehmen den E1-Platz der hochgestellten Ziffern „²“ und „³“ ein, die mit der Haken-und-Hochstellungs-Tottaste (auf der P-Taste) eingebbar bleiben. Es gibt aber auch andere Funktionsprinzipien, wie beispielsweise mechanische oder pneumatische Tastaturen. Sowohl der Textkorpus als auch die Simulationssoftware stehen auf der Entwicklerseite zum Download zur Verfügung. Da die Belegung zur T1-Belegung aufwärtskompatibel ist, lässt sich die E1-Belegung auf herkömmlichen Tastaturen (T1-Belegung) nachbeschriften. Für deutschsprachige Anwender hat die Vertauschung von Z und Y folgende Konsequenzen: Tastaturen folgen Normen, wie die meisten anderen Bürogeräte auch. Dieser Tastatur fehlten die Ziffern „0“ und „1“, dafür wurden die Buchstaben „O“ (großes O) und „l“ (kleines L) verwendet, die in der von Schreibmaschinen üblicherweise verwendeten nicht-proportionalen Serifenschrift sehr ähnlich aussehen. [41], Für die 2006 vorgestellte Colemak-Belegung verspricht der Entwickler Shai Coleman bessere Geschwindigkeit und Ergonomie als bei der Dvorak-Belegung bei deutlich geringerem Umlernbedarf. Treiber-Auswahl funktioniert die Umschaltsperre-Taste als solche nur bei gleichzeitiger Betätigung mit der Strg-Taste und ist somit gegen versehentliche Betätigung geschützt. Mit einfachen Mitteln kann man in X-Window-Systemen individuelle Tastaturbelegungen erstellen, etwa eine Tastatur auf Grundlage der deutschen Standard-Tastatur, die dennoch die Eingabe von spanischen, französischen, tschechischen, rumänischen, polnischen, ungarischen, slowakischen, norwegischen u. a. Texten ermöglicht und geschützte Bindestriche, Leerzeichen, deutsche Anführungszeichen sowie mathematische Zeichen bereitstellt. Die hier beschriebenen neueren Ansätze sind am Gebrauch in Deutschland orientiert. Dies ist die Standard-Abkürzung für das Wechseln zwischen den installierten Sprachen. Tastatur umstellen: English auf deutsch umstellen - YouTube Eine PC-Standardtastatur ist seit der Einführung des IBM Model M in drei Tastenfelder oder -blöcke unterteilt: Der Hauptblock enthält die Buchstaben, Ziffern und sonstige druckbare Zeichen, sowie die wichtigsten Steuertasten (Umschalttaste, Tab, Alt, Hochstelltaste, Strg). à, é und è getrennt und die Satzzeichen anders verteilt sind. Dieser Ansatz ist zu unterscheiden von der Konzeption von Reformtastaturen, die sich mit hardwareseitigen Alternativen wie Gestalt oder Anordnung der einzelnen Tasten, der Tastenfelder oder des Tastaturkörpers befassen. Ziel der Konzeption war u. a., die in deutschsprachigen Texten häufigsten Buchstaben auf die Zeigefinger-Positionen des Zehnfingersystems zu legen. In diesen Fällen wird eine virtuelle Tastatur Deutsch immer dann benötigt, wenn kein deutsches Keyboard an den Computer angeschlossen ist. Mindestens so wichtig war aber auch, dass es nur so möglich wurde, dass große Unternehmen ihr Personal zwischen verschiedenen Regionen der Schweiz austauschen konnten. Die so entstandene Anordnung, die weniger auf ergonomischen Überlegungen basiert als auf einer statistischen Untersuchung über die Häufigkeit von Buchstabenfolgen in der englischen Sprache, führte zur QWERTY-Tastaturbelegung, die sich aber erst um 1920 gegen andere Belegungen durchsetzen konnte. Dies ermöglicht einerseits den Anwendern einer hardwaremäßigen „US-Tastatur“, eine standardkonforme deutsche Tastaturbelegung zu verwenden (z. Tastaturen für Computer folgen der Schweizer Norm. In den Niederlanden werden MS-Windows-Rechner mit der US-International-Tastaturbelegung ausgeliefert. Tastaturaufkleber Deutsch für PC-, Notebook- oder Webbooktastaturen. Professionelle Textverarbeitungsprogramme wandeln die Anführungszeichen in typografisch korrekt Aussehende um („ â€œ und ‚ â€˜). Während die Tastenbelegung bei deutschen und englischen Keyboards nahezu identisch ist, sind die Unterschiede zwischen der in Frankreich üblichen Belegung der Tasten zu deutschen Keyboards relativ groß. Für Links auf dieser Seite erhält CHIP ggf. Die erweiterte Belegung ermöglicht die Eingabe sämtlicher lateinschriftlichen europäischen Amts- und Minderheitensprachen mit ihren Sonderbuchstaben und zusätzlichen diakritischen Zeichen. Die Umschalttaste wird durch das Hochwischen auf Tasten und die Rücksetztaste durch das Wischen nach links auf der Tastatur ersetzt. Verwendung findet eine virtuelle Tastatur für Deutsch vor allem bei mobilen Endgeräten, die ohne externes Keyboard bedient werden. Dazu wurden mit einem umfangreichen Textkorpus und mit einer speziellen Software Simulationen durchgeführt, wobei die Software sowohl numerische Auswertungs­ergebnisse nach verschiedenen Kriterien auflistet als auch die Ergebnisse grafisch veranschaulicht. J JOYACCESS Tastatur Kabellos, Deutsch QWERTZ Layout, Schlanke Leise, Wiederaufladbar 2,4 G Kabellose Tastatur mit Ziffernblock, Interne 500 MAH Batterien, für PC/Laptop/Smart TV/Gaming - Dark Grey 4,0 von 5 Sternen 20 Je nach Einstellung bzw. Der Autor schreibt weiter, dass eine Computer-Training-Firma mit Dvorak-Tastaturen deutlich bessere Lernerfolge erziele und wirft den „Anti-Dvorak Crusaders“ „paranoia“ vor.[30]. Während sich auf diese Weise zwar in den meisten Fällen deutschsprachige Texte eingeben lassen, kann es bei anderen Schriftsystemen zu größeren Schwierigkeiten kommen. Zur Überbrückung kann man die Umlaute über die Kombination mit der ALT-Taste einfügen. Desinfizierbare PC-Tastatur für Reinheit und Hygiene Die AK-C8100 ist eine hochwertige, leistungsfähige und zuverlässige Hygiene PC-Tastatur. andere Tastenkombinationen festgelegt, bei Beibehaltung der grundsätzlichen Tastenanordnung (sodass die Hardware von der Beschriftung abgesehen unverändert bleibt). Dann wurde (sicher aus Versehen) die Tastatur von deutsch auf englisch umgestellt und ein vernünftiges Arbeiten am PC oder Laptop ist nicht mehr möglich. Zahlreiche Tastenkombinationen wie z. Der US-amerikanische Schreibmaschinenhersteller Blickensderfer produzierte 1893–1917 Modelle mit sprachspezifischen Tastaturbelegungen, bei denen die (nach seinerzeitiger Herstellererkenntnis) häufigsten Buchstaben in der Grundreihe angeordnet wurden (beispielsweise englisch DHIATENSOR, deutsch CHARIENSTU) und die seltensten in der obersten Reihe. Dieser Versatz wurde, um die Geometrie der Tastenanordnung speziell für trainierte Blindschreiber nicht zu verändern,[2] bei der Einführung elektrischer Schreibmaschinen nicht verändert und danach auch bei der Einführung von Computertastaturen für den alphanumerischen Bereich beibehalten. [43] Sie ist eine Weiterentwicklung des 2005 vorgestellten Asetion-Layouts des gleichen Autors[44] und ist als Public Domain frei verfügbar. Diese AZERTY-Belegungen unterscheiden sich von gängigen QWERTY-Tastaturbelegungen (wie der der USA) in folgenden wesentlichen Punkten: Die französische AZERTY-Tastatur erfüllt in ihrer Windows-Variante nicht die Anforderung des Standards der Imprimerie Nationale, der akzentuierte Großbuchstaben fordert. Ziel war es stattdessen, die am häufigsten vorkommenden Buchstabenfolgen räumlich möglichst zu trennen. Mit Stand November 2020 steht ein Treiber für Microsoft Windows zur Verfügung,[10] allerdings ist derzeit noch keine Hardware erhältlich. Abhängig vom Laut- und damit auch vom Schriftsystem, können aber auch  bestimmte Laute fehlen. Diese Belegung ermöglicht zusätzlich die Eingabe aller diakritischen Zeichen und Sonderbuchstaben für europäische Amtssprachen und europäischer Minderheitensprachen (sofern diese Lateinschrift verwenden), aller diakritischen Zeichen der vietnamesischen Sprache, aller gängigen wissenschaftlichen Transliterationen anderer Schriften, sowie aller in Europa verwendeten Satzzeichen und einiger Sonderzeichen. Da die Belegung bis August 2015 einem Gebrauchsmusterschutz unterlag,[36][37] konnte sie bis dahin nicht frei verwendet werden und hat (Stand März 2017) keine nennenswerte Verbreitung erfahren, zumal gegenüber inzwischen verbreiteten Entwicklungen wie der Neo-Belegung (s. International – PC“ mitgeliefert, mit der man sowohl die vom MacOS als die von MS Windows gewohnten Tastenkombinationen verwenden kann. Da die aktuelle Fassung der DIN 5008 Bezüge auf diese Belegung enthält,[8] ist mittelfristig mit einer Verfügbarkeit zu rechnen. Für das Deutsche fehlen die tiefgestellten einleitenden Anführungszeichen und das große Eszett. VicTsing Tastatur USB, 105 Tasten Chiclet PC Tastatur, QWERTZ, Wired USB Tastatur kabelgebund 2.0/Ergonomische Tastatur, 1,5m Kabel Office Keyboard für Windows 98/ XP/ 7/8/10/ Vista, Mac, Schwarz Beschreibung: (Noch ältere Tastaturen hatten den gesamten Funktionstastenblock als zwei Spalten zu je fünf Tasten links neben der Haupttastatur.). Neben dieser AZERTY-Belegung wurde eine „BÉPO“-Belegung mit abweichender, nach ergonomischen Prinzipien gestalteter Buchstabenanordnung und ansonsten gleichem Leistungsumfang standardisiert. Wer in diesen Fällen dennoch einen deutschsprachigen Text eingeben möchte, kann auf eine virtuelle Tastatur für Deutsch zurückgreifen. Damit ist Bulgarien wohl das einzige Land mit einer ergonomischen Tastaturbelegung. Ergonomische Tastatur und USB-Tastatur: Welche PC Tastatur ist die richtige? In den Schulen wird die Schweizer (französisch-schweizerische) Belegung verwendet, während der Banksektor die belgische Tastaturbelegung vorzieht. Eine virtuelle Tastatur Deutsch ist eine Bildschirmtastatur, die am Bildschirm angezeigt und mit der Maus bedient wird. Multilingual sind die oben beschriebenen deutschen Tastaturbelegungen E1 und E2 nach der Norm DIN 2137-01:2018-12 und die ebenfalls oben beschriebene deutsche Tastaturbelegung T2 nach der Vorgängerfassung DIN 2137-01:2012-06. Die deutsche Norm DIN 2137 legt den Tastenversatz genau fest. M liegt rechts von L und nicht rechts von N. Das dort auf US-Tastaturen befindliche Semikolon liegt zwischen Komma und Doppelpunkt. Somit können Zehnfinger-Blindschreiber sämtliche Zeichen eingeben, ohne zwei Finger der gleichen Hand gleichzeitig benutzen zu müssen. Jedoch wurde diese bis dahin genau 70 Jahre alte Tastaturbelegung erst 29 Jahre später in Windows, in der Version Windows Vista, aufgenommen. Tastatur per Systemsteuerung auf Deutsch umstellen Ist das "Eingabegebietsschema"-Symbol in Ihrer Task-Leiste nicht vorhanden, können Sie das Problem über die Systemeinstellungen regeln. Entwicklungsziel war, dass die in deutschen und englischen Texten häufigen Buchstaben günstig liegen und die Finger ausgewogen belastet werden. Ä, Ö, Ü (sf). Im Heimbereich sind beide Belegungen anzutreffen. B. Strg+S, Strg+C und Strg+V sind auf reformierten Tastaturbelegungen (z. Außerdem seien alle Rohdaten von Dr. Strong zerstört worden. Wenn Sie auf das Symbol klicken, können Sie z.B. Wir zeigen Ihnen, wie's geht. [46], Allgemeine Information zu Ergonomie und ergonomischen Tastaturbelegungen, Erweiterte Layouts auf Basis der deutschen Belegung, Sonstige erweiterte Layouts und ergonomische Tastaturbelegungen, Anleitungen zur Erweiterung der Tastaturbelegung ohne Zusatzsoftware, Dieser Abschnitt ist nicht hinreichend mit, Standardbelegungen im deutschsprachigen Bereich, Einzelne länder- und sprachspezifische Tastaturbelegungen, Vereinigtes Königreich (Großbritannien), Kritik an QWERTY-/QWERTZ-/AZERTY-Belegungen, DIN 2137-2:2018-12, Abschnitt 4.1 „Tastenversatz“, Anmerkung, DIN 2137-01:2018-12 Abschnitt 5 „Alphanumerscher Bereich“, Anmerkung 3. [12] Sie ist in allen Sprachregionen die gleiche und so ausgelegt, dass alle damit arbeiten können. Beispielsweise soll die Belastung der Hände gleichmäßiger verteilt werden und die Belastung der Finger verstärkt auf die starken Zeige- und Mittelfinger gelegt werden. Die US-Tastaturbelegung (mit Belegung gemäß dem US-amerikanischen Standard ANSI-INCITS 154-1988) wird nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auch in anderen englischsprachigen Ländern (z. ä, ö, ü (sf) und ç; dazu die Tottaste `, mit CapsLock: Ä, Ö, Ü (sg) bzw. Die Tastatur ist ein weiteres Eingabegerät und gehört zur Gruppe Peripherie. Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Tastaturlayouts für unterschiedliche Sprachen können sehr groß sein. Die genaue Funktion dieser Tasten bleibt dem jeweiligen Programm überlassen. Die internationale Norm ISO/IEC 9995-2:2009 gibt in ihrem Anhang eine unverbindliche Empfehlung für die Anordnung lateinschriftlicher Buchstaben. Am einfachsten ist folgende Lösung: In der Taskleiste (auf der rechten Seite) ist ein Symbol "Eingabegebietsschema". Andererseits erlaubt es Herstellern von Spezialtastaturen in Kleinserien (z. Das kann zum Beispiel im Ausland, etwa auf Reisen der Fall sein, wenn keine Tastatur mit dem gewohnten Tastaturlayout zur Verfügung steht. Obwohl man mit der „U.S.“-Tastenbelegung des Macintosh von Anfang an Akzentbuchstaben mittels Tottasten tippen konnte, wird seit OS X 10.6 auch „U.S. Die zur Akzentuierung verwendbaren Tottasten sind ', `, ", ^ und ~. Die Ziffern 1–9 und 0 sind mit der Umschalttaste erreichbar, Sonderbuchstaben wie é, è, ç und à hingegen ohne. Diese beiden Länder benutzen die UK-Tastaturbelegung. [21] Die Tasten sind wie die der jeweiligen traditionellen Tastatur angeordnet, mit ein paar Änderungen. Damit sind beide Varianten in aktuellen Linux-Distributionen wählbar. Mit der Tastatur können wir nicht nur Texte schreiben, sondern auch Befehle ausführen, Programme starten und steuern oder einen Vorgang abbrechen.